Daten mit microformats auszeichnen

Ich zeichne meine Website gerne semantisch aus. Da microformats schon einige Jahre existiert, vertraue ich dem eher als dem neuen Microdata-Standard.
Allerdings bin ich über ein Problem mit den Daten gestoßen. Hier ist die Lösung.

Normalerweise sollte das Value-Class-Pattern diese Aufgabe mit Bravour erledigen. Wird aber von Google’s Rich Snippet Werkzeug nicht sauber geparst. Von daher das Beispiel wie folgt abwandeln:

<p><span>The weekly dinner</span> will be on <span> <span style=“display: none;“>2008-06-24</span>this tuesday at <span style=“display: none;“>T</span>18:30 </span>.</p>

The weekly dinner will be on 2008-06-24this tuesday at T18:30 .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s